Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inTrueb, Lucien F.
TitelDeath Valley.
QuelleIn: Naturwissenschaftliche Rundschau, 52 (1999) 3, S. 101-104    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0028-1050
SchlagwörterSachinformation; Vegetation; Geografie; Geologie; Vulkanismus; Wüste; Naturwissenschaften; Nationalpark; Naturschutzgebiet; USA
AbstractDas Death Valley im Südosten Kaliforniens ist eine aride abflusslose Senke, die beidseitig von hohen Gebirgen umgeben ist. In dieser Vollwüste mit den geringsten Niederschlägen in den USA befinden sich 86 Meter unter dem Meeresniveau der tiefste Punkt Nordamerikas und der Hitzepol der Erde. Seit 1933 ist das gut erschlossene Tal des Todes ein Nationalpark.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2000_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaftliche Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)