Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inSegerer, Karl M.
TitelMit allen Sinnen lernen. Möglichkeiten, Sinneserfahrungen in der Grundschule zu fördern.
QuelleIn: Grundschulmagazin, 14 (1999) 4, S. 4-7    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0930-6943; 0943-3759
SchlagwörterPädagogik; Wahrnehmung; Grundschule; Primarbereich; Lernen mit allen Sinnen; Didaktische Grundlageninformation; Lernort; Sinneserfahrung
AbstractSpätestens seit der Reformpädagogik wird von kritischen Pädagogen das Lernen mit allen Sinnen gefordert. Die Unzufriedenheit mit den Lernsituationen in der heutigen Grundschule und das Fehlen kindlicher Primärerfahrungen machen heute mehr denn je die Berücksichtigung und die Förderung der sinnlichen Wahrnehmung für selbstbestimmtes Lernen nötig. Zahlreiche Lernorte bieten freie und gezielte Varianten der sinnlichen Wahrnehmung. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2000_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)