Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inBelz, Michael
TitelSpielerische Schnelligkeitsschulung.
Ein Unterrichtsversuch im Sportunterricht der Klassenstufe 5.
QuelleIn: Sportunterricht, 46 (1997) 10, S. 443-455    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-2402
SchlagwörterSpielerisches Lernen; Feldexperiment; Leistungssteigerung; Spielform; Schuljahr 05; Sekundarstufe I; Gymnasium; Leistungsüberprüfung; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Schnelligkeitstraining; Sportunterricht
AbstractEs werden die Ergebnisse eines Unterrichtsversuches beschrieben, der im Schuljahr 1995/96 am Gymnasium Neckartenzlingen durchgeführt wurde. Mit dem Untersuchungsdesign einer Vorher-Nachher-Messung mit Kontrollgruppe wurde im Feldexperiment überprüft, ob es unter schulspezifischen Bedingungen möglich ist, eine Verbesserung von Schnelligkeitsleistungen zu erzielen, sofern ausschließlich spielerische Trainingsmittel eingesetzt werden. In den vier Wochen zwischen Vor- und Nachtest wurden die Schüler in jeder Stunde einem etwa 20minütigen, trainingswirksamen Programm zur Schnelligkeitsförderung unterzogen. Die Auswertung ergab, daß die eingesetzten Spielformen in besonderem Maße geeignet sind, die angestrebten Leistungsverbesserungen bei der Entwicklung der Schnelligkeit anzuregen. Als weiteres Ergebnis hat sich gezeigt, daß die eingesetzten Programme hinsichtlich ihrer Effizienz alternative Unterrichtsinhalte deutlich übertreffen. (Verlag).
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1999_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sportunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)