Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inUlshoefer, K.
TitelZur Raumgeometrie ueber dem Koerper der rationalen Zahlen.
QuelleIn: Praxis der Mathematik, 38 (1996) 2, S. 58-65    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0032-7042
SchlagwörterGymnasiale Oberstufe; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Analytische Geometrie; Mathematik; Mathematikunterricht; Rationale Zahl; Teilbarkeit (Math); Vektorrechnung; Zahlentheorie
AbstractTreibt man ebene oder raeumliche Geometrie ueber dem Koerper der rationalen Zahlen, stoesst man auf ueberraschende Eigenschaften und Fragestellungen, die in der Anschauungsebene oder im Anschauungsraum nicht realisierbar sind. So gibt es beispielsweise in der rationalen Ebene keinen 60-Grad Winkel und somit kein gleichseitiges Dreieck. Der Autor stellt eine Unterrichtssequenz fuer die Oberstufe vor, in der neben der Vektorrechnung an einigen Stellen auch Fragen der elementaren Zahlentheorie behandelt werden, so z. B. wenn es darum geht, zu unterscheiden, ob es im rationalen Raum eine Kugel mit dem Radius r=7 gibt.
Erfasst vonFIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Mathematik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)