Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enStuewe, Gerd; Dilcher, Rainer
TitelZur Lebenssituation Jugendlicher.
Jugendhilfeplanung fuer die Stadt Hanau.
QuelleIn: Soziale Arbeit, 46 (1997) 1,6, S. 19-25, 197-204    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0490-1606
SchlagwörterKinder- und Jugendforschung; Jugendhilfeplanung; Bericht; Kooperation
AbstractEin Projektteam aus Studenten der Fachhochschule Frankfurt/Main, Fachbereich Sozialarbeit hat zwischen 1994 und 1996 fuer die Jugendhilfeplanung der Stadt Hanau in Zusammenarbeit mit der Fachbasis und den Betroffenen Bedarf ermittelt und einen fristgerecht ausgearbeiteten Hilfeplan mit detaillierten Empfehlungen vorgelegt. Es wurde ein Querschnitt aus weiblichen und maennlichen Jugendlichen aus der Innenstadt und Randgebieten, Einheimischen und Migranten in Gruppen- und Einzelinterviews befragt. Es kamen offene, qualitative Interviewverfahren zum Einsatz; allgemeine Themen waren Schule, Ausbildungs- und Berufssituation der Befragten, ihre Wohnverhaeltnisse, Familienbindung, Wertorientierung, Freizeit- und Cliquenverhalten, und speziell wurden Auslaenderfeindlichkeit und Einstellung zu Gewalt und abweichendem Verhalten angesprochen. Aus den Ergebnissen leitete die Projektgruppe auch Empfehlungen fuer die sozialarbeiterische Praxis ab, so die Entwickung von Bildungsangeboten fuer "Patchwork-Familien", die Verstaerkung beziehungsorientierter Jugendarbeit, Ausdifferenzierung der Kooperation mit der Schule und raumplanerische Initiativen fuer Gruppen und Gruppenarbeit. Die Kooperation von Hochschulangehoerigen, der kommunalen Fachbasis und den betroffenen Zielgruppen wurde als in allen Projektphasen gelungen und vorbildlich erachtet. (DJI/Lb).
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Soziale Arbeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)