Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enDeußen, Martin; Bässler, Heinz
TitelOrganische Leuchtdioden.
QuelleIn: Chemie in unserer Zeit, 31 (1997) 2, S. 76-86    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0009-2851
SchlagwörterSachinformation; Molekül; Chemieunterricht; Kunststoff; Organische Chemie; Polymer; Naturwissenschaften; Elektrische Ladung; Elektrolumineszenz; Lumineszenz; Physikalische Chemie; Transport
AbstractEine organische Leuchtdiode besteht aus einem dünnen organischen Film, in den unter der Einwirkung eines schaltbaren elektrischen Feldes aus geeigneten Elektroden Defektelektronen und Elektronen in möglichst hoher Konzentration injiziert werden können. Rekombinieren diese unter Bildung des fluoreszenzfähigen Singulett-Anregungszustandes eines Chromophors, so tritt Elektrolumineszenz auf. Die grundlegenden physikalisch- chemischen Prozesse werden vorgestellt und daraus die Bedingungen für eine optimale Betriebsweise dieser Leuchtdioden abgeleitet. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Chemie in unserer Zeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)