Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inBurchardt, Axel
TitelSchleppender Neuanfang.
Albanien.
QuelleIn: DUZ : Das unabhängige Hochschulmagazin, 53 (1997) 6, S. 22    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen 1
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0936-4501; 1437-4234
SchlagwörterBildungshilfe; Curriculumentwicklung; Mobilität; Studium; Hochschulpartnerschaft; Hochschulreform; Hochschullehrer; Wissenschaftleraustausch; Fortbildung; Weiterbildung; Europäisches Studienprogramm; Europäische Union; Student; TEMPUS (Europaweites Mobilitätsprogramm für den Hochschulbereich); Albanien; D-Thüringen; Deutschland; Jena
AbstractDie EU fördert Albanien im Bildungsbereich über das TEMPUS-Programm. Zum Jahresbeginn wurde ein Joint European Project (JEP) gestartet, das drei Jahre lang die Weiterbildung der Lehrenden sowie die Lehrplanentwicklung leisten soll. Die Universität Jena ist die deutsche Partnerhochschule, neben fünf weiteren europäischen Hochschulen. Um eigene Lehrpläne für ihre Universität zu entwickeln, verbringen die albanischen Wissenschaftler zunächst einige Zeit an diesen Partnerhochschulen. Zusätzlich kommen auswärtige Professoren nach Tirana, um bei der Fortbildung der Hochschullehrer und der Curriculaentwicklung zu helfen. Doch den albanischen Geisteswissenschaften geht es auch darum, bei der Beschaffung von moderner Technik, wie Computern und Kopierern, beraten und unterstützt zu werden. Außerdem wollen die Tiranaer Wissenschaftler Austauschprogramme initiieren, vor allem um die Studentenmobilität zu erhöhen. - Siehe auch: Kooperation mit Albanien. - DUZ 53(1997)6. - S. 22. (HOF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "DUZ : Das unabhängige Hochschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)