Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
TitelJob nur durch Weiterbildung.
QuelleIn: DUZ : Das unabhängige Hochschulmagazin, 53 (1997) 5, S. 7    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0936-4501; 1437-4234
SchlagwörterChemie; Arbeitsmarkt; Berufschance; Berufsforschung; Akademiker; Hochschule; Weiterbildung; Hochschulabsolvent; Bochum; D-Nordrhein-Westfalen
AbstractKarrierechancen für die "ansonsten verlorene Chemiker-Generation" sehen Wissenschaftler des Instituts für Angewandte Innovationsforschung der Ruhr-Universität Bochum vor allem durch Weiterbildung in praxisnahen Wissensgebieten wie Betriebswirtschaftslehre, Recht oder Informatik. Auch ein Engagement außerhalb der Universität in Vereinen, Verbänden oder Parteien könne neue Berufsmöglichkeiten schaffen. Nach einer Studie des Bochumer Instituts seien bereits über 5.000 promovierte Chemiker arbeitslos und weitere 10.000 Hochschulabsolventen würden bis zum Jahr 2000 auf den ohnehin überfüllten Arbeitsmarkt drängen. Nur zehn bis fünfzehn Prozent von ihnen könnten mit einem Job in einem Forschungslabor der chemischen Industrie rechnen. Konsequent den düsteren Zukunftsaussichten folgend, schrieben sich immer weniger Studierende für den Studiengang Diplom-Chemie an den deutschen Hochschulen ein. Die Studie errechnete bei den Einschreibungen einen Rückgang von mehr als 50 Prozent in den letzten fünf Jahren. (HOF/Text vollständig übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "DUZ : Das unabhängige Hochschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)