Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enBerthold, Christian; Hortschansky, Klaus
TitelEvaluation - mehr als ein Zauberwort?
Qualitätssicherung am Beispiel einer Philosophischen Fakultät.
QuelleIn: Forschung & Lehre, 4 (1997) 3, S. 122-125    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0945-5604
SchlagwörterEvaluation; Forschung; Selbstevaluation; Philosophie; Fakultät; Hochschulorganisation; Hochschulstruktur; Hochschullehre; Geisteswissenschaften; Hochschule; Kriterium; Qualität; Vortrag; D-Nordrhein-Westfalen; Deutschland; Münster i.W.
AbstractIm überarbeiteten Referat, das die Autoren auf dem Symposion des Stifterverbandes 1996 zur "Qualitätsentwicklung in einem differenzierten Hochschulsystem" gehalten haben, "wird deutlich, daß Qualitätssicherung an Hochschulen ein kompliziertes Unterfangen ist. Da niemand das allein angemessene Verfahren hierfür zur Verfügung hat, muß man bei der Evaluation die unterschiedlichen Bedingungen an den jeweiligen Hochschulen berücksichtigen". Im Beitrag wird dargestellt, wie die Universität Münster in Zusammenarbeit mit dem Centrum für Hochschulentwicklung Gütersloh das "Strukturentwicklungsprojekt Philosophische Fakultät" durchführte und vor allem durch eigenes Nachdenken die Aufgabenstellung Evaluation gelöst hat: freiwillig und selbstbestimmt - durch Einsatz des Review-Systems, Bildung von Arbeitskreisen in verschiedenen Fächern (Fächer sollen sich selbst und ihre Leistungen in den Zielformulierungen messen können = eigenverantwortlicher Qualitätssicherungsprozeß) - Einbettung des Qualitätssicherungsprozesses in umfassendes Strukturentwicklungsprojekt. (HOF/Ko.).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Forschung & Lehre" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)