Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inRuppert, Helmut
TitelDer Regen kommt von Westen. Wetterlage über Mitteleuropa.
QuelleIn: Geographie heute, 18 (1997) 148, S. 14-19    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0721-8400
SchlagwörterSekundarstufe I; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Geografieunterricht; Tiefdruckgebiet; Wetterlage; Luftdruck; Niederschlag (Met); Temperaturmessung; Wetter; Wetterbeobachtung; Wetterkarte; Mitteleuropa
AbstractDer Verfasser beschreibt das Wettergeschehen in Mitteleuropa und erläutert Beobachtungs- und Messmöglichkeiten. Der Aufsatz enthält Materialien zu folgenden Themen: 1. Häufigkeit der Mitteleuropa bestimmenden Großwetterlage; 2. Typische Luftmassenn, die im Winter und Sommer Mitteleuropa beeinflussen; 3. Beispiele für Wetterregelfälle; 4. Isobarenverlauf und Windrichtung im Bereich der Frontalzone; 5. Die Entwicklungsstadien einer Zyklone; 6. Durchzug einer Zyklone; 7. Wetterkarten vom 13., 15. und 17. Mai 1996. (BIL/Mat).
Erfasst vonBerliner Landesinstitut für Schule und Medien
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographie heute" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)