Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inGross, Hans Fritz
TitelEin schwedisches Auslaufmodell?
QuelleIn: Wirtschaft & Erziehung, 49 (1997) 2, S. 53-58    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0174-6170
SchlagwörterBildungssystem; EU-Beitritt; Sozialstaat; Schweden
AbstractDer Verfasser beschreibt die gegenwärtigen Veränderungen des schwedischen Sozialstaates, der über Jahrzehnte als Musterbeispiel für Wohlstand und soziale Sicherheit gegolten hat. Veränderungen zeichnen sich auch ab in der Vergangenheitsbewältigung, die die Rolle Schwedens im Zweiten Weltkrieg betrifft. Als einen weiteren Schwerpunkt behandelt der Verfasser die Einstellung Schwedens zur Europäischen Union. Der letzte Schwerpunkt betrifft das schwedische Bildungswesen, das sich auf neue Anforderungen einstellen muss. Forschungsmethode: praktisch-informativ. (BIBB).
Erfasst vonBundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Wirtschaft & Erziehung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)