Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inKohn, Gerhard
TitelDACUM: ein Instrumentarium zur Entwicklung von beruflichen Tätigkeitsprofilen.
QuelleIn: Berufsbildung, 51 (1997) 43, S. 16-18    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0005-9536
SchlagwörterTätigkeitsanalyse; Berufsbeschreibung; Instrumentarium; Bundesrepublik Deutschland
AbstractDACUM (Develop A Curriculum) ist ein aus Kanada/USA stammender Ansatz zur Curriculumentwicklung, der zur Analyse und Beschreibung von beruflichen Tätigkeitsprofilen dient. Vorgestellt wird der erste Schritt des insgesamt fünfstufigen DACUM-Verfahrens. Mit diesem Instrumentarium lassen sich in kurzer Zeit und vertretbarem Aufwand berufliche Tätigkeitsprofile erstellen, die eine geeignete Grundlage für die Gestaltung von Massnahmen der beruflichen Qualifizierung als auch für die Formulierung von Prüfungsaufgaben bilden. DACUM wurde in leicht modifizierter Form in einem Projekt zur landesweiten Einführung von "Berufsprofilen, Prüfungs- und Zertifizierungsverfahren" in der Türkei dazu benutzt, über 200 Berufsprofile/-standards und entsprechende Prüfungsaufgaben und -verfahren zu entwickeln. Das Verfahren ist induktiv ausgerichtet und wird in Form von zwei- bis dreitägigen Workshops in einem Team aus berufserfahrenen Fachleuten aus der Wirtschaft und einem Moderator durchgeführt. Es kommen metaplan- ähnliche Techniken wie Brainstorming zum Einsatz. Das angestrebte Ergebnis eines solches Workshops ist der Entwurf eines Tätigkeitsprofils für einen bestimmten Beruf nach dem Konsensprinzip. Forschungsmethode: anwendungsorientiert. (BIBB).
Erfasst vonBundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Berufsbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)