Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inRonner, Stephan
TitelPersönlichkeitsentfaltung durch Musikerziehung.
QuelleIn: Erziehungskunst, 61 (1997) 3, S. 273-275    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0014-0333
SchlagwörterWaldorfpädagogik; Kultur; Fähigkeit; Individualität; Persönlichkeitsentwicklung; Schule; Methodik; Hören; Musik; Musikerziehung; Musikunterricht; Interdisziplinarität; Tagungsbericht; Luzern; Schweiz
AbstractDer Autor berichtet vom Kongreß der Musikpädagogik im Januar 1997 in Luzern. Es wurde zum Ausdruck gebracht, wie schwierig es ist, die Wirkungen der Musik auf den Menschen wissenschaftlich zu ergründen. Es wurden u.a. die Fragen gestellt: 1. Was ist "gute", was ist "weniger gute" Musik? 2. Was heißt Musikerziehung? Darüber hinaus wurde besonders über die Art und Weise des Musikunterrichts, die Methodik diskutiert. Herkömmliche Methoden des Musikunterrichtens sind noch zu einseitig sprachverhaftet, der Anteil musikimmanenter Methoden ist zu gering. Diese beanspruchen aber mehr Zeit und sind in einer normalen Unterrichtsstunde nicht zu realisieren. Zu diesen Problemen soll ein Dialog zwischen akademischer Schulmusik und Waldorfpädagogik angestrebt werden. (DIPF/Sch.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Erziehungskunst" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)