Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inBuende, Frauke
TitelZur Organisation von Tandem-Arbeit: Lehren und Lernen auf Gegenseitigkeit.
QuelleAus: Pelz, Manfred (Hrsg.): Tandem in der Lehrerbildung, Tandem und grenzueberschreitende Projekte. Dokumentation der 5. Internationalen Tandem-Tage 1994 in Freiburg i. Br., Werkstatt-Berichte. 8. Frankfurt, Main: Verlag fuer Interkulturelle Kommunikation (1995) S. 40-52    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 2
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
SchlagwörterInterkulturelle Kommunikation; Kommunikationsstrategie; Verhalten; Verstehen; Partnerschaft; Schule; Schüleraustausch; Lehrer; Lehrerverhalten; Lernender; Didaktische Grundlageninformation; Gesprächsanlass; Sozialform; Deutsch; Native Speaker; Spracherwerb; Sprechen; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Landeskunde; Kulturkunde; Theater; Umwelt; Hochschule; Tandem-Methode; Freizeit; Begegnung
AbstractIn dem Bericht wird zuerst zusammengefasst, wie sich die moeglichen Kurse im Rahmen der Tandem-Begegnungen nach der Organisationsform unterscheiden. Als naechstes werden Tandem-Begegnungen behandelt, die am Oberrhein zwischen der VHS Breisach und der Alactra (Association Langue, Culture et Tradition) stattgefunden haben, und als Beispiel fuer andere grenzueberschreitende Projekte im Rahmen der Weiterbildung dienen koennten. Wie die ersten Tandemkontakte aufgenommen werden und wie sie dann weiter eingeplant werden, sowie welche Rollen die Tandem-Dozenten (-Betreuer) als paedagogische Fachkraefte zu erfuellen haben, wird im dritten Teil behandelt. Und mit wievielen Faehig- und Fertigkeiten die Dozenten ausgestattet sein sollten, um kreativ zu arbeiten, zeigt der vierte Beitrag. Schliesslich werden paedagogische Zielsetzungen von Tandemkursen von Martina Woerner dargestellt. (IFS).
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)