Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inSimon, Dieter
TitelVon denen, die auszogen, das Forschen zu lehren.
Eine Polemik.
QuelleIn: DUZ : Das unabhängige Hochschulmagazin, 53 (1997) 1/2, S. 32-35    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen 2
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0936-4501; 1437-4234
SchlagwörterForschung; Forschungspolitik; Lehre; Berufliche Stellung; Berufsethos; Hochschullehrer; Betreuung; Einheit; Kritik; Qualität; Forscher; Student; Wissenschaftler; Deutschland
AbstractDer Präsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften nimmt in einer Polemik zur Forschung an Hochschulen und der notwendigen Einheit von Forschung und Lehre Stellung."Forscher machen sich in Deutschland verdächtig, nur auf Privilegien aus zu sein". "Die Enthauptungs-Strategie kann nur eine indirekte sein, das heißt, sie muß als die planmäßige Verhinderung von Privilegierungen angelegt werden." Der Autor stellt den Hochschullehrer und die Träger politischer Ämter auf den Prüfstand. Schwerpunkte (Gliederung) sind: Didaktische Infusionen - Literaturredundanz - Lehrpermanenz - Suffraganprofessorat - Offizialadoption (HOF/Ko.).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "DUZ : Das unabhängige Hochschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)