Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inBender, Ignaz
TitelFlexibel und kostenbewußt.
Experimentierklausel.
QuelleIn: DUZ : Das unabhängige Hochschulmagazin, 53 (1997) 1/2, S. 20-21    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen 1; Literaturangaben 2
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0936-4501; 1437-4234
SchlagwörterEtat; Globalhaushalt; Haushaltsmittel; Hochschulautonomie; Hochschulleitung; Hochschulverwaltung; Verteilung; D-Rheinland-Pfalz
AbstractWährend sich der Bund weiterhin dagegen sperrt, gehen die Länder mit Experimentierklauseln längst unkonventionelle Wege. Aktuelles Beispiel: Rheinland-Pfalz führt in diesem Jahr die Budgetierung der Personalausgaben ein. Hauptzweck der Budgetierung sei, daß das Land und die von ihm getragenen Einrichtungen nicht mehr Geld ausgeben als einnehmen. Feste Budgets zwängen dazu, zusätzliche Ausgabenwünsche durch Einsparungen an anderer Stelle zu erwirtschaften. Damit werde ein Gleichgewicht zwischen dem Zuwachs an Personalausgaben und der allgemeinen Haushaltsentwicklung gewährleistet. (HOF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "DUZ : Das unabhängige Hochschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)