Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inWaldeyer, Hans-Wolfgang
TitelDie Fachhochschulen im Handbuch des Wissenschaftsrechts.
Kritische Würdigung der 2. Auflage.
QuelleIn: Die neue Hochschule, 38 (1997) 1, S. 15-22    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen 1; Anmerkungen 128
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0340-448X
SchlagwörterForschung; Gleichstellung; Wissenschaftsrecht; Lehre; Staat; Fachhochschule; Universität; Wissenschaftlichkeit; Gesamthochschule; Hochschulrecht; Wissenschaftsfreiheit; Akademische Freiheit; Promotion; Promotionsrecht; Hochschule; Bewertung; Definition; Einheit; Publikation; Rezension; Professor; Deutschland
AbstractIm Herbst 1996 ist die 2. Auflage des zweibändigen Handbuchs des Wissenschaftsrechts erschienen. In Band 1 des Handbuchs werden von 29 verschiedenen Autoren in 43 Beiträgen alle wichtigen Themenbereiche des Hochschulrechts dargestellt. Im 2. Band sind Fragen der "außeruniversitären Forschungseinrichtungen" erörtert, rechtliche Grundlagen der Zusammenarbeit und Koordination im Wissenschaftsbereich sowie Grundfragen der internationalen Rechtsvergleichung und des ausländischen Wissenschaftsrecht. Der Autor geht in seiner Rezension insbesondere auf die im Band 1 des Handbuchs gekennzeichneten rechtlichen Grundlagen der Fachhochschulen ein. Schwerpunkte (Gliederung) sind: I Einleitung - II. Aufgaben der Fachhochschulen: 1. Allgemeines 2. Lehre 3. Forschung 4. Einheit von Forschung und Lehre - III Promotion: 1. Zulassung zur Promotion 2. Kooperatives Promotionsverfahren 3. Promotionsrecht für Fachhochschulen - IV. Professoren: 1. Terminologie 2. Dienstliche Aufgaben 3. Einstellungsvoraussetzungen 4. 4b-Professoren an Gesamthochschulen - V. Freiheit der Forschung und Lehre: 1. Freiheit der Lehre 2. Freiheit der Forschung 3. Recht der Selbstverwaltung - VI. Hochschulcharakter der Fachhochschulen: 1. Kategorisierung der Hochschularten 2. Wissenschaftsbezug der Fachhochschulen 3. Gleichwertigkeit der Hochschularten - VII. Schlußbemerkungen. - Der Autor belegt an konkreten Beispielen, daß im Handbuch des Wissenschaftsrechts die Ausführungen zu den Fachhochschulen von höchst unterschiedlicher Qualität sind. (HOF/Ri.).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die neue Hochschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)