Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inEdler, Günther
TitelWen fördert das Wissenschaftsrecht?
QuelleIn: Die neue Hochschule, 38 (1997) 1, S. 33-36    Verfügbarkeit 
BeigabenAnmerkungen 5
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0340-448X
SchlagwörterGleichstellung; Wissenschaftsrecht; Region; Technologietransfer; Wirtschaft; Berufsakademie; Fachhochschule; Studium; Universität; Hochschulpolitik; Rechtswissenschaft; Hochschule; Konferenzbericht; Öffentliche Verwaltung; Verwaltung; Bremerhaven; D-Bremen; D-Niedersachsen; Deutschland; Lüneburg
AbstractDer Autor geht in seinem zusammenfassenden und bewertenden Bericht zum Fortbildungsangebot des Vereins zur Förderung des Deutschen und Internationalen Wissenschaftsrechts (am 21. und 22. November 1996) "Zur aktuellen Situation der Fachhochschulen" besonders auf die Vorträge ein von Prof. Dr. Manfred Ehrhardt ( Nebeneinanderbestehen von Universität, Fachhochschule und Berufakademie mit differenzierter Aufgabenstellung), Prof. Dr. Heinz-Jürgen Scheibe (Bericht über die Wirtschaftsförderung durch die Hochschule Bremerhaven) und auf das Lüneburger Modell (Wirtschaftsjuristenausbildung an Fachhochschulen). Schwerpunkte (Gliederung) sind: Stellung und Aufgabe der Fachhochschulen im Bildungssystem - Hochschule Bremerhaven, Institut der Wirtschaftsförderung für die norddeutsche Küstenregion - Wirtschaftsjuristenausbildung an Fachhochschulen. (IHW/teilweise übernommen/Ri.).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die neue Hochschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)