Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enGlück, Christian W.; Pritzl, Claudia; Amman, Thomas
TitelNeue Medien - Neue Wege? Computerunterstützte Förderung des Schriftspracherwerbs - eine Betrachtung vorhandener Möglichkeiten aus sprachheilpädagogischer Sicht.
QuelleIn: Die Sprachheilarbeit, 42 (1997) 1, S. 22-32    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0584-9470
SchlagwörterForschung; Förderung; Computer; Computerunterstützter Unterricht; Lernprogramm; Software; Erstleseunterricht; Erstschreibunterricht; Schriftspracherwerb; Sprachbehinderung; Sonderpädagogik; Analyse
AbstractAufgrund des expandierenden Angebotes an Lernprogrammen stellte sich uns die Frage nach der sinnvollen Verwendbarkeit von Software für den Bereich des Schriftspracherwerbs. Ein Überblick über wissenschaftlich begleitete Projekte zeigt, daß seit einigen Jahren bereits eine erfolgreiche Verwendung von Software im Unterricht nachgewiesen werden kann. In unserem Beitrag werden die spezifischen Eigenschaften und Vorteile von Lernsoftware im allgemeinen aufgezeigt und Forderungen an eine gut differenzierte Gestaltung und Hilfestellung gestellt. Es werden Überlegungen angestellt, wie Software aufgebaut und beschaffen sein muß, um speziell den Ansprüchen für die Verwendung im Erstlese- und Erstschreibunterricht zu genügen. Wir zeigen Beispiele auf, in denen diese Ansprüche teilweise realisiert worden sind. Notwendigkeiten zur Weiterentwicklung werden angesprochen. (Orig.).
Erfasst vonBerliner Landesinstitut für Schule und Medien
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Sprachheilarbeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)