Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorTenorth, Heinz-Elmar
TitelDie Krisen der Theoretiker sind nicht die Krisen der Theorie.
Paralleltitel: The crises of theoreticians are not crises of theory.
QuelleIn: Zeitschrift für Pädagogik, 29 (1983) 3, S. 347-358
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-3247
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-142599
SchlagwörterBildungstheorie; Geisteswissenschaftliche Pädagogik; Pädagogik; Wissen; Erziehungswissenschaft; Forschung; Reflexion (Phil); Systemtheorie; Wissenschaftstheorie; Krise; Praxis; Praxisbezug; Theorie; Theoriebildung; Luhmann, Niklas
AbstractDer Beitrag geht von der These aus, daß die immer neuen Krisen der Erziehungswissenschaft ihre theoretische Ursache darin haben, daß die Erziehungswissenschaft (in Deutschland) zwar praxisbezogenes Wissen programmatisch intendiert, daß aber - schon aufgrund der akzeptierten universitär-institutionellen Normen - die strukturellen Beschränkungen und Risiken "praktischer Wissenschaft" bisher nicht akzeptiert wurden. Möglichkeit und Argumentationstypik praxisbezogener "Reflexion" werden dann am Beispiel systemtheoretischer Arbeiten (Luhmann/Schorr) und in einem Vergleich mit der geisteswissenschaftlichen "Besinnung" analysiert. Systematische Fragen der Relationierung von Handlungswissen und Forschungswissen, Hinweise auf epistemologische Schwächen der Systemtheorie und auf Desiderata erziehungswissenschaftlicher Theoriebildung stehen am Schluß dieses Beitrages zur Wissenssystematik pädagogischen Denkens. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)