Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenFischer, Andreas (Hrsg.); Hahne, Klaus (Mitarb.); Pichel, Kerstin (Mitarb.); Grothe-Senf, Anja (Mitarb.); Kutt, Konrad (Mitarb.); Halfpap, Klaus (Mitarb.); Arnold, Rolf (Mitarb.)
InstitutionGesellschaft für berufliche Umweltbildung
TitelLernaktive Methoden in der beruflichen Umweltbildung.
QuelleBielefeld: Bertelsmann (1996), 143 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-7639-0056-X
SchlagwörterMethode; Umweltbildung; Lernen; Didaktik; Lernziel; Planspiel; Umweltaudit; Schlüsselqualifikation; Übungsfirma; Handlungsfähigkeit; Konzeption; Bundesrepublik Deutschland
AbstractDas Buch dokumentiert den Inhalt der von der Gesellschaft für berufliche Umweltbildung organisierten Ringvorlesung zum Thema "Lernaktive Methoden". Ansätze der aktiven Aneignung rücken in der beruflichen Bildung zunehmend in das Zentrum des Interesses. Dabei geht es aber um die Frage, ob lernaktive Methoden auch tatsächlich die an sie gestellten Anforderungen erfüllen und ökologisch orientiertes Denken und Handeln fördern. In verschiedenen Beiträgen werden deshalb verschiedene methodische Ansätze wie das Planspiel, das Lernbüro, die Juniorfirma und die Zukunftswerkstatt im Hinblick auf die Vermittlung von Lerninhalten des Umweltschutzes angesprochen. Folgende Beiträge sind im einzelnen enthalten: FISCHER: Über die Notwendigkeit, sich mit dem "Wie" auseinanderzusetzen, HAHNE: Anforderungen eines Lernkonzepts für eine ökologisch-ökonomische Bildung, PICHEL: Ökologisch orientiertes Management - ein Planspiel von, mit und für Lernende, GROTHE-SENF: Zukunftswerkstatt - teach the trainer - aber wie?, KUTT: Juniorenfirma und Ökologie, HALFPAP: Lernbüro und Ökologie, ARNOLD: Lernkulturwandel und ökologische Reife - Aspekte einer nicht-eurozentrischen Entwicklung. (BIBB) Forschungsmethode: anwendungsorientiert.
Erfasst vonBundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update1997_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)