Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenSinclair, John (Hrsg.); Bradbury, Jane (Hrsg.)
TitelCollins Cobuild English Guides. 2. Word formation.
QuelleLondon: Collins ELT (1991), XIV, 209 S.    Verfügbarkeit 
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN0-00-370521-8
SchlagwörterAutonomes Lernen; Fortgeschrittenenunterricht; Authentisches Lehrmaterial; Affigierung; Präfix; Suffix; Wortbildung; Fremdsprachenunterricht; Zweitsprache; Englisch; Englischunterricht; Nachschlagewerk
AbstractDas Taschenbuch ist als Hilfe zur Vergroesserung des Wortschatzes durch die Beschreibung von Wortbildungsmustern gedacht. Es baut auf einer Datenbank von 20 Millionen Woertern der Birmingham Collection of English Text auf. Das Buch praesentiert in alphabetischer Reihenfolge Prae- und Suffixe. Bei jedem Affix wird zunaechst die Grundbedeutung erklaert. Es wird erlaeutert, mit welcher Wortart das Affix im Regelfall verbunden wird und welche Bedeutungsveraenderung es herbeifuehren kann. Neben Beispielsaetzen werden auch Wortlisten aufgefuehrt, in denen das Affix auftritt. Bei Affixen, die zu orthographischen Schwierigkeiten fuehren koennen, werden Hinweise zur Schreibweise gegeben. Unter der Ueberschrift "Words with other meanings" werden homophone Woerter aufgefuehrt, die nicht mit dem jeweiligen Affix gebildet werden, aber gleich geschrieben werden oder aehnlich klingen. Das Buch enthaelt am Schluss eine allerdings sehr kurze Sektion mit Uebungen (etwa 15 Seiten) und Loesungsschluessel. (IFS).
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1997_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)