Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenSchmid, Manfred A.; Beck, Antoine; Dane, Léon; u.a.
TitelDie muttersprachliche Ausbildung deutschsprachiger Minderheiten.
QuelleAus: Internationaler Deutschlehrerverband, IDV: Tagung. 7. Budapest: Kezulet a TIT Rotauezeme (1983) S. 241-250    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Dialekt; Linguistik; Minderheitensprache; Soziolinguistik; Sprachgebrauch; Sprachkompetenz; Sprachnorm; Bilingualismus; Muttersprachiger Spracherwerb; Muttersprachlicher Unterricht; Interferenz; Elsass; Lothringen; Ungarn
AbstractUnter dem Hauptthema der Sektion 11 "Muttersprachliche Ausbildung deutschsprachiger Minderheiten" wurden die Verhaeltnisse der Zweisprachigkeit im Elsass und in Lothringen wie auch in Ungarn eroertert. Dabei ging es u. a. um Mundart und Sprachdidaktik, um soziolinguistische Aspekte oder um muttersprachliche Minderheiten an der romanisch- germanischen Sprachgrenze. Verschiedene Probleme der deutschen Minoritaetensprache in Belgien, Kananda, im daenischen Bereich und in Ungarn wurden in Einzelreferaten behandelt. Dabei ging es auch um Sprachnorm und Interferenz. Zur Praxis des Spracherwerbs und des Sprachgebrauchs bei ungarndeutschen Kindern wurde ebenso Stellung genommen wie zur muendlichen und schriftlichen Sprachbeherrschung von Deutschlehrerstudenten ungarndeutscher Herkunft.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)