Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inVogt, Dagmar
TitelDie Macht der Düfte.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 19 (1995) 207, S. 41-45    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterWahrnehmung; Schuljahr 10; Schuljahr 11; Schuljahr 12; Sekundarbereich; Unterrichtsentwurf; Unterrichtsmaterial; Biologieunterricht; Geruchssinn; Riechen; Sinnesorgan; Sinnesphysiologie; Aroma; Duftstoff; Gaschromatographie; Psychosomatik
AbstractDüfte wecken Erinnerungen und können Wohlbehagen verbreiten - Eigenschaften, die gezielt genutzt werden: u. a. in der Aromatherapie und in jüngster Zeit auch zur Beeinflußung des Kaufverhaltens. Ein Gaschromatogramm enthüllt, daß die belebende Wirkung des Kaffeedufts auf 524 Komponenten beruht. Assoziationen zu Kräuterdüften leiten über zu den möglichen (psychosomatischen) Wirkungen von Düften und dem Weg der Geruchswahrnehmung. (Verlag)
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1997_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)