Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHaerle, Josef
TitelBodenverbrauch, Bodenversiegelung, Bodenpolitik.
QuelleIn: Praxis Geographie, 17 (1987) 11, S. 26-35    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0171-5178
SchlagwörterUmwelterziehung; Sekundarbereich; Arbeitsblatt; Landkarte; Unterrichtsmaterial; Text; Boden; Erdkunde; Industriestaat; Ökologie; Umweltbewusstsein; Straßenbau; Grafische Darstellung; Materialsammlung; Nutzung; Versiegelung; Deutschland-BRD
AbstractDie Materialsammlung dient der Ergaenzung einer Folie, aus der der Bodenverbrauch infolge grosszuegig angelegter Verkehrswege hervorgeht, und sie sollte in Verbindung mit dem Umweltatlas aus der gleichen Veroeffentlichung eingesetzt werden. Dargeboten werden Materialien zur Klaerung der Begriffe Bodenverbrauch und Bodenversiegelung (Texte in Verbindung mit Kartenarbeit), ein Modell der Bodenverbrauchsintensitaetskreise, eine Karte zum Siedlungsflaechenanteil in der BRD, zwei Karten (1950 bzw. 1987) zur Versiegelung von Flaechen in Dorf und Flur sowie Unterlagen zu den Kontroversen in der Bodenschutzpolitik. Den Abschluss bildet ein Fragebogen, mit dem man anhand von "zehn Bodengeboten" eine Selbstueberpruefung in bezug auf umweltbewusstes Verhalten durchfuehren kann. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Bodenverbrauch, Bodenversiegelung, Bodenpolitik.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geographie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)