Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorLeBigot-Macaux, Armelle
Sonst. PersonenNouvelle, Catherine (Mitarb.)
TitelMille mots en images.
QuelleFrankfurt, Main: Diesterweg (1986), 63 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Schluessel
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-425-06550-5
SchlagwörterKind; Vorschule; Grundschule; Motivation; Anfangsunterricht; Bildwörterbuch; Unterrichtsmaterial; Wortschatz; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Bilingualismus; Buchprogramm
AbstractDieses aus dem Verlag Larousse, Paris, uebernommene, 26 farbige Doppelseiten umfassende Bilderbuch eignet sich sowohl fuer zweisprachig aufwachsende Kinder als auch fuer Grundschueler, die es im Anfangsunterricht Franzoesisch als Zusatzmaterial benutzen koennen. Die Art der Praesentation von einzelnen Szenen aus dem taeglichen Kinderleben ermoeglichen fuer jedes Ausgangsniveau einen spielerischen und damit motivierenden, phantasieanregenden Umgang mit der franzoesischen Sprache. Vielfaeltige Situationen, in denen sich die zu Beginn des Buches vorgestellten vier Kinder befinden, sind lustig, leicht durchschaubar und werden ergaenzt durch kurze einleitende Saetze und recht einfache, kindgemaesse Aufforderungen oder Fragen. Die Themen dieses Buches sind vier Aspekten zugeordnet: Beschreibungen, Assoziationen, Handlungen, Chronologie und beruecksichtigen u. a. die Bereiche Koerperteile, Essen und Trinken, Krankenhaus, Angst, Tagesablauf, Wetter, Sport, Malen und Zeichnen, Einkaufen, Jahreszeiten, Ferien. Ein alphabetischer Index des gesamten Wortschatzes sowie die korrekten Antworten zu den einzelnen Fragen beschliessen den Band.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)