Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenLubbers, Klaus (Hrsg.); Glaap, Albert-Reiner (Hrsg.)
TitelModern Irish short stories.
QuelleFrankfurt, Main: Hirschgraben (1985), 63 S.    Verfügbarkeit 
ReiheLiterarische Texte fuer den Englischunterricht auf der Sekundarstufe II
BeigabenLehrerheft; Vokabular
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-454-66690-2
SchlagwörterSekundarstufe II; Lehrerhandbuch; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Literatur; Literaturunterricht; Short Story; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Landeskunde; Anthologie; Interpretation; Materialsammlung; Irland
AbstractDie Anthologie, fuer den Einsatz im Englischunterricht der Sekundarstufe II zusammengestellt, enthaelt sieben moderne irische Kurzgeschichten, die exemplarisch fuer die Bandbreite der "Irish short fiction" des 20. Jahrhunderts stehen. Bei der Textauswahl wurde darauf geachtet, dass drei verschiedene Generationen von Autoren Beruecksichtigung finden [George Moore ("Home Sickness") / James Joyce ("The Boarding House"), Sean O'Faolain ("Unholy Living and Half Dying") / Frank O'Connor ("Peasants") und John Mc Gahern ("Korea")] und dass auch Verteter der nordirischen Short Story einbezogen werden [Michael McLaverty ("Pigeons") und Brian Friel ("Among the Ruins")]. Die Sammlung, als Schuelerheft konzipiert, enthaelt ausser den Texten einsprachige Worterklaerungen, Anmerkungen und Arbeitshilfen sowie kurze Hintergrundinformationen zur Entstehungsgeschichte der modernen irischen Short Story und zur Biographie der Autoren. Das Lehrerheft bietet Vorschlaege zur unterrichtlichen Behandlung der Texte bzw. Interpretationshilfen zu Bereichen wie "genesis", "structure and plot", "point of view", "setting", "characters", "style", "motifs and themes". Auch Moeglichkeiten des Textvergleichs werden aufgezeigt. Im Anhang finden sich bibliographische Angaben zu weiteren Anthologien, kritischer Literatur, historischen Nachschlagewerken, Veroeffentlichungen zur Theorie der Short Story und literaturwissenschaftlichen Handbuechern.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)