Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorMeyerholz, Ulrike
TitelWie klingen Seifenblasen? Ein musikalischer Spaziergang der Phantasie.
QuelleIn: Grundschule, 27 (1995) 3, S. 49-50    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0533-3431
SchlagwörterFantasie; Kreativität; Grundschule; Primarbereich; Experiment; Schülerorientierter Unterricht; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Seifenblase; Text; Klang; Klangbaustein; Klangerzeugung; Musikalische Aktion; Musikunterricht; Musizieren; Noten (Mus); Singen (Mus); Akustik; Ton (Akustik); Materialsammlung
AbstractEin Klangbaustein ist ein einzelner Klangstab eines Xylophons oder Metallophons, der auf einem Resonanzkoerper aus Holz oder Kunststoff befestigt ist. In diesem Unterrichtsbeispiel entfalten die Schueler mit Hilfe dieser Klangbausteine auf einem klingenden Spaziergang ihre musikalische Phantasie. Beim Einsatz der Instrumente koennen vielfaeltige Klangexperimente erzeugt werden.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)