Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enLayard, R.; Mayhew, K.; Owen, G.
TitelThe training reform act of 1994.
Gefälligkeitsübersetzung: Die Reform des Berufsbildungsgesetzes 1994.
QuelleIn: International journal of manpower, 14 (1993) 5, S. 5-15    Verfügbarkeit 
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0143-7720
SchlagwörterBerufsbildung; Arbeitslosigkeit; Gegenmaßnahme; Konzeption; Jugendlicher
AbstractForschungsmethode: anwendungsorientiert, Politikberatung. "Deplores the paucity of vocational education and training (VET) in the UK, especially for the young, citing economics as a major reason for the deficiencies. Examines the priorities which need to be addressed in expanding the system, arguing or full-time versus part- time training, specialized versus general, adults versus youths, and employer versus self-sponsorship. Disusses training vis-a-vis free tution, traineeship, required attendance, accreditation and administration, and concludes that the UK must policy of often illfunded and chaotic experimentation (in the guise of flexibility), which it has pursued in the last decade, and emergre from the twilight to devise a strategy based on proven international experience." (author's abstract, IAB-Doku) ((en)) Die Autoren vergleichen die Berufsbildungspolitik Grossbritanniens mit anderen europaeischen Staaten. (IAB).
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "International journal of manpower" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)