Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inHeimann, Klaus
TitelErfolgsmodell der Zukunft: die lernende Fabrik - betriebliche Qualifizierungspolitik in der Automobilindustrie.
QuelleIn: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 21 (1992) 6, S. 20-24    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-4515
SchlagwörterLernort; Autoindustrie; Flexibilisierung; Industrie; Personalentwicklung; Strukturwandel; Berufsanforderung; Berufsstruktur; Facharbeiter; Fachkraft; Metallberuf; Betriebliche Weiterbildung; Arbeitsorganisation; Betrieb
AbstractForschungsmethode: anwendungsorientiert, beschreibend. Vor dem Hintergrund der gegenwaertigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in der Automobilindustrie wird die Frage nach "Qualifikationsverschwendung" der Facharbeiter aufgeworfen. In den letzten Jahren gab es zunehmend Probleme, die in den neugeordneten industriellen Metallberufen ausgebildeten Facharbeiter adaequat einzusetzen. Das mittlerweile vorhandene ungenutzte Qualifikationspotential zeigt, wie weit entfernt man vom Zukunftsmodell der "lernenden Fabrik" noch ist. (Autorenreferat).
Erfasst vonBundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)