Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inDurrer, Franz
TitelAusbildungswahl der Abiturienten 91 aus den neuen Laendern.
QuelleIn: HIS-Kurzinformation. A, (1992) 9, S. 1-4    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0931-8143
SchlagwörterBerufsausbildung; Ausbildungswahl; Fachhochschule; Studium; Geschlechterverteilung; Quantitative Angaben; Abiturient; Ostdeutschland; Westdeutschland
AbstractForschungsmethode: empirisch, massenstatistisch, Prozessanalyse, Befragung. Dargestellt werden die im Rahmen von Laengsschnitterhebungen gewonnenen Ergebnisse der Befragung von 1991. Es ergibt sich dabei folgendes Bild: " Das Ausbildungswahlverhalten der Abiturienten aus den neuen Laendern hat sich im Vergleich zu den 90ern erheblich veraendert. Eine wesentliche Ursache dafuer sind die Umstrukturierungen des Bildungssystems in den neuen Laendern, die noch nicht abgeschlossen sind. Im Trend zeigt sich insgesamt gesehen eine Annaeherung an das Wahlverhalten der Abiturienten aus dem westlichen Bundesgebiet. Die Studierneigung der Abiturientinnen ist deutlich zurueckgegangen und liegt mit 69% beim 91er Jahrgang um zehn Prozentpunkte unter der der maennlichen Abiturienten (79%). Der Anteil der Abiturienten, die nach Schulabgang eine Berufsausbildung begonnen haben, ist von 16% deutlich auf 27% gestiegen. Erheblich verstaerkt hat sich der Zugang zu der betrieblichen und der Beamtenausbildung, waehrend der Anteil der Abiturienten, die sich fuer eine schulische Ausbildung entschieden haben, tendenziell ruecklaeufig ist. Obwohl mit der Einrichtung von Fachhochschulen in den neuen Laendern erst zum Wintersemester 1991/92 begonnen wurde, stossen die Fachhochschulstdudiengaenge bei den Abiturienten 91 schon auf fast gleich grosse Resonanz wie bei den Abiturienten 90 aus den alten Laendern." (IAB2).
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "HIS-Kurzinformation. A" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)