Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inDretzke, Burkhard
TitelNeuerungen in der englischen Sprache - Divided Usages.
QuelleIn: Fremdsprachenunterricht, 36 (45) (1992) 2, S. 90-93    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch; englisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0016-0989
SchlagwörterLehrer; Korrektur; Didaktische Grundlageninformation; Grammatik; Neologismus; Sprachnorm; Sprachwandel; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Wörterbuch
Abstract"Divided usages" sind neue Items, die mit den traditionellen Formen und Strukturen konkurrieren und die ein integrierter und normaler Teil des Sprachgebrauchs der "educated native speakers" geworden sind. Bei der Kontrolle von Englischarbeiten kommt es aufgrund dieser Neuerungen oft zu Schwierigkeiten bei Korrekturentscheidungen. Der Autor hat mit Hilfe von Grammatiken und deskriptiven Woerterbuechern eine Liste von "divided usages" zusammengestellt, um damit Englischlehrern eine Hilfe bei der Korrekturarbeit zu geben.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Fremdsprachenunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)