Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenChazov, P.V.; Lapina, T.I.; Kosmarova, I.N.; Titkova, M.A.
TitelCto i kak citajut buduscie mediki.
Gefälligkeitsübersetzung: Was und wie lesen kuenftige Mediziner.
QuelleIn: Russkij jazyk za rubezom, 25 (1991) 4, S. 41-48    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Spracherussisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0036-0384; 0131-615X
SchlagwörterWeltwissen; Rezeption; Rezeptive Fertigkeit; Didaktische Grundlageninformation; Nacherzählung; Passiver Wortschatz; Semantik; Sprachkompetenz; Sprachproduktion; Text; Textanalyse; Textgliederung; Textkohärenz; Textrekonstruktion; Textsorte; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Medizin; Leselehrgang; Lesen; Leseübung; Leseverstehen; Textaufgabe; Adaptation; Fachsprache
AbstractMit dem Ziel, das Niveau der Lesefaehigkeit bei Studenten der Medizin im fachsprachlichen Fremdsprachenunterricht zu erhoehen, wird von den Verfassern hierzu eine Uebungsfolge mit Kurscharakter vorgestellt. Dabei geht es sowohl um die Aktivierung von Weltwissen als auch von Sprach- und Handlungswissen. Als wesentlich wird hierfuer die Beziehungsgemeinschaft von Rezeption und Produktion erkannt, die Identifikation von Textstrukturen und lexikalisch-semantischen Einheiten sowie die Entschluesselung von sprachlichen Mitteln zur Stiftung von Kohaerenz. Verschiedene Grade der Adaptation von Texten und in verschiedenen Graden der Komplettierung eingesetzte Textmodelle ermoeglichen eine schwierigkeitsgestufte Textvor- und -nachbereitung im Konzept didaktisch-methodischer Instrumentarien zur Herausbildung einer fremdsprachigen Lesekompetenz.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Russkij jazyk za rubezom" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)