Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorEschenhagen, Dieter
TitelTiergesellschaften.
Basisartikel.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 8 (1984) 98, S. 2-13    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterEthologie; Biologieunterricht; Tiersoziologie; Zoologie; Text; Bild; Didaktische Erörterung; Grafische Darstellung
AbstractEs handelt sich bei diesem Basisartikel um eine zusammenfassende Darstellung der wichtigsten Formen der Vergesellschaftung im Tierreich: 1. den anonymen offenen Verbaenden, 2. den anonymen geschlossenen Sozietaeten und 3. den individualisierten Sozietaeten. Anhand unterschiedlichster Tierarten werden dann spezifische sozietaere Verhaltensmuster beschrieben (Sozialattraktion, Imitation, Synchronisation, Territorialitaet, Rangordnung, Altruismus und Toeten von Artgenossen). Dem folgt eine Darstellung des neueren Wissenschaftszweiges der Soziobiologie, in deren Mittelpunkt die Verwandtschaftstheorie gerueckt ist. Die abschliessenden didaktischen Bemerkungen gelten den Fragen, ob man: 1. innerhalb der Sekundarstufe I Tiergesellschaften mit Menschengesellschaften vergleichen soll, und 2. die Soziobiologie in der Sekundarstufe II 'gewinnbringend' behandeln kann.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)