Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorSeibold, Peter
TitelSpiele zur Foerderung der Hoerfaehigkeit.
QuelleIn: Sonderschulmagazin, 15 (1993) 3, S. 9-11    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0724-5564
SchlagwörterAkustische Wahrnehmung; Wahrnehmung; Förderung; Spiel; Unterstufe; Übung; Unterrichtsmaterial; Hören; Hörerziehung; Musik; Musikerziehung; Training; Sonderschule; Handreichung; Lernbehinderter
AbstractDurch Wahrnehmungsuebungen lassen sich basale Grundfunktionen schulen. Die Foerderung der Hoerfaehigkeit gehoert zu den Sinnesschulungen. Ein normal entwickeltes Gehoer ist Voraussetzung fuer den Spracherwerb. Insbesondere fuer die Musikerziehung ist die Foerderung der Hoerfaehigkeit wichtig. Inhalte von Hoeruebungen koennen sein: die Klangfarbe, das Feststellen des Klangorts, Klangdichte und Klangdauer, Lautstaerke, Tonhoehe, Tempo. Eine Vielzahl von Spielen zur Foerderung der Hoerfaehigkeit wird vorgestellt. Literatur zum Gegenstand wird angegeben. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Spiele zur Foerderung der Hoerfaehigkeit
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1995_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sonderschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)