Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorFloer, Juergen
TitelMathias und Stefanie. Oder: Wie kann man aus Fehlern lernen?
QuelleIn: Grundschule, 19 (1987) 4, S. 38-41    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0533-3431
SchlagwörterGrundschule; Primarbereich; Fehler; Fehlertyp; Unterrichtsmaterial; Addition; Arithmetik; Grundrechenart; Mathematik; Mathematikunterricht; Rechenkompetenz; Subtraktion; Analyse; Didaktische Erörterung
AbstractElementare Arithmetik ist fuer Kinder durchaus schwierig. Im Denken des Kindes muss ein Netz von Beziehungen aufgebaut werden, mit dessen Hilfe es arithmetische Entdeckungen machen kann. Der Lehrer muss die Fehler analysieren, damit das Kind aus seinen Fehlern lernen kann. In zwei Fallbeispielen wird aufgezeigt, wie solche Fehleranalysen erstellt werden koennen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)