Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenAverkamp, Michael (Mitarb.); Balli, Christel (Mitarb.); Delling, Rudolf Manfred (Mitarb.); Gerhard, Rolf (Mitarb.); Goettel, Heinz (Mitarb.); Gottwald, Ingo (Mitarb.); Harke, Dietrich (Mitarb.); Kolb, Guenther (Mitarb.); Ross, Ernst (Mitarb.); Sauter, Edgar (Mitarb.); Schachtsiek, Bernd (Mitarb.); Schoenherr, Kurt W. (Mitarb.); Schoenig, Hans (Mitarb.); Urbach, Dietrich (Mitarb.); Wagner, Horst (Mitarb.)
InstitutionBundesinstitut für Berufsbildung
TitelWeiterbildung des paedagogischen Personals im berufsbildenden Fernunterricht.
Referate des 6. Werkstattgespraechs am 9./10. November 1987.
QuelleBerlin (1988), 172 S.    Verfügbarkeit 
ReiheInformationen zum beruflichen Fernunterricht. 18
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-88555-342-2
SchlagwörterPädagogik; Lehrer; Berufliche Qualifikation; Berufsproblem; Professionalisierung; Fernunterricht; Weiterbildung; Erwachsenenbildung; Bedarf; Konferenzschrift; Ausbilder
AbstractForschungsmethode: anwendungsorientiert. Der Band enthaelt Referate und Beitraege eines Werkstattgespraechs, das sich im November 1987 in Berlin mit der Weiterbildung des paedagogischen Personals im berufsbildenden Fernunterricht befasste. Dabei standen Weiterbildungsbedarf und Weiterbildungserfahrungen betroffener Zielgruppen (Dozenten, Korrektoren, Autoren, Berater) und Fragen der erwachsenenpaedagogischen Qualifizierung der Lehrkraefte in der beruflichen Weiterbildung im Vordergrund. (IAB)
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update1995_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)