Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorDebyser, Francis
TitelLes vingt regles d'or du scenario arborescent.
QuelleIn: Reflet, (1987) 23, S. 25-27    Verfügbarkeit 
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterSekundarbereich; Aktivität; Sachinformation; Erzählung; Französisch; Lesen; Schreiben
AbstractZwangen traditionelle Textsorten wie Erzaehlungen, Romane oder Drehbuecher den Leser immer in eine passive Rolle und ein strikt lineares Herangehen, so ist beim Szenario der Leser/Spieler der Held, der aktiv sein Schicksal bestimmt, indem er immer wieder Entscheidungen treffen muss, die die Handlung in einem von mehreren Parallelstraengen weiterfuehren und so i.d.R. zu unterschiedlichen Ausgaengen der Geschichte fuehren. Erlaeutert werden 20 Regeln, die Autoren solcher Szenarios, wie z. B. des in eben dieser Ausgabe von Reflet abgedruckten "szenario arborescent" vom Raben und Fuchs, zu beachten haben.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)