Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorHaarmann, Dieter
TitelQualifikationsanforderungen und -leistungen des Grundschullehrers.
QuelleAus: Lehrer der untersten Stufe? Probleme der Grundschullehrerbesoldung und -ausbildung. [Gekürzte und überarbeitete Fassung eines Gutachtens für den Verband Bildung und Erziehung (VBE) - Bundesverband, Bonn-Bad Godesberg]. Frankfurt am Main: Arbeitskreis Grundschule (1977) S. 248-255
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-173660
SchlagwörterKompetenz; Schulgeschichte; Grundschule; Grundschulpädagogik; Lehrerausbildung; Lehrerbild; Didaktik; Professionalisierung; Berufsbild; 19. Jahrhundert; 20. Jahrhundert
AbstractDie Anforderungen an Lehrkräfte für Grundschulkinder haben sich über die Jahrzehnte sehr gewandelt. Der Autor zeigt an den Unterschieden vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart, wie umfangreich, komplex und verdichtet das neue Arbeitsfeld Grundschulunterricht geworden ist. An den Berufsfunktionen, die im Strukturplan des deutschen Bildungsrates 1970 aufgezeigt sind, zeigt er die Qualifikationen, die von Grundschul-Lehrkräften erwartet, also erworben und entwickelt werden müssen. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2020/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)