Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
TitelDer BMBF-Forschungsschwerpunkt zu "Jedem Kind ein Instrument" in Nordrhein-Westfalen und Hamburg.
QuelleAus: Knolle, Niels (Hrsg.): Evaluationsforschung in der Musikpädagogik. Essen: Die Blaue Eule (2010) S. 275-304
PDF als Volltext (Autorenversion)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheMusikpädagogische Forschung. 31
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-89924-300-0
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-173129
SchlagwörterDatenerhebung; Interdisziplinäre Forschung; Kognitive Entwicklung; Primarbereich; Instrumentalspiel; Instrumentalunterricht; Klassenmusizieren; Musikalische Grunderziehung; Musikalische Wahrnehmung; Musikhören; Musikpädagogik; Forschungsschwerpunkt; Kooperation; Überblick; Forschungsprojekt; Deutschland
AbstractDer Autorenverband stellt den Forschungsschwerpunkt "Jedem Kind ein Instrument" vor, in dessen Kontext das BMBF sieben größere Forschungsvorhaben fördert. Diese bestehen aus insgesamt 14 Einzelprojekten, die in größtenteils interdisziplinären und universitätsübergreifenden Verbünden zusammenarbeiten. Beteiligt sind über 25 Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen wie der Musikpädagogik, der systematischen Musikwissenschaft, der Musikpsychologie, den Neurowissenschaften und der Erziehungswissenschaft. (DIPF/Orig./Ban).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2019/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)