Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorGruber, Lisa
TitelCase Management und klinische Sozialarbeit.
Eine Positionsbestimmung.
QuelleIn: Soziale Arbeit, 67 (2018) 9/10, S. 354-359
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0490-1606
SchlagwörterMethode; Professionalisierung; Case Management; Sozialarbeit; Vernetzung
AbstractKlinische Sozialarbeit nimmt gesundheitsbezogene Aufgaben wahr, indem sie biopsychosoziale Aspekte der Individuen mit ihrer Lebenswelt in Verbindung setzt. Bestehende Case-Management-Konzepte unterscheiden sich in ihren Schwerpunkten. Der Beitrag geht der Frage nach, wie sich Case Management in der Klinischen Sozialarbeit ausformt. Hierfür wird auf Klinische Sozialarbeit eingegangen, um im Weiteren bereits vorhandene Verbindungen darzustellen. Daran anschließend sollen notwendige Spezifika aufgezeigt werden.

Clinical social work performs health-related tasks by linking the bio-psycho­ social aspects of individuals with their social network. Existing case management concepts have different focuses. This article examines the question of how case management is shaped in clinical social work. For this purpose, clinical social work will be discussed in order to already existing connections. After that, necessary specifics should be pointed out.
Erfasst vonComenius-Institut, Münster
Update2019/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Soziale Arbeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)