Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenFitzner-Kohn, Petra (Red.); Reuter, Christiane (Red.)
InstitutionBundesinstitut für Berufsbildung
TitelSchuhfertiger/Schuhfertigerin.
Ausbildungshilfen zur Ausbildungsordnung für Ausbilderinnen und Ausbilder, Auszubildende, Berufsschullehrerinnen und Berufsschullehrer, Prüferinnen und Prüfer.
QuelleBonn: Bundesinstitut für Berufsbildung (2018), 76 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheAusbildung gestalten
BeigabenAbbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN978-3-7639-5951-8; 978-3-96208-036-5
URNurn:nbn:de:0035-0738-0
SchlagwörterAusbildungsordnung; Ausbildungsrahmenplan; Ausbildungsberuf; Schuhmacher; Neuordnung
Abstract"Am 1. August 2017 ist die neue Verordnung über die Berufsausbildung zum Schuhfertiger/zur Schuhfertigerin in Kraft getreten. Gleichzeitig ist damit die Verordnung vom 11. Mai 1998 außer Kraft getreten und nicht mehr anzuwenden. Die Neuordnung war aufgrund technischer, wirtschaftlicher und organisatorischer Veränderungen und Entwicklungen in der industriellen Schuhfertigung erforderlich. Diese wirken sich auch auf die beruflichen Anforderungen und Tätigkeiten der Beschäftigten aus. Dabei handelt es sich u. a. um den Einsatz neuer Materialien und Materialkombinationen sowie neuer Fertigungsverfahren, die Vielfalt der Finishmethoden und die erhöhten Anforderungen an Produkte in Bezug auf Schutz, Sicherheit und Nachhaltigkeit. Nach wie vor handelt es sich bei dem Ausbildungsberuf Schuhfertiger/Schuhfertigerin um einen sogenannten Monoberuf, d. h., es gibt ein einheitliches Ausbildungsberufsbild und einen einheitlichen Rahmenlehrplan für alle Auszubildenden ohne Differenzierung. Die Ausbildungsdauer beträgt unverändert drei Jahre." (Textauszug, BIBB-Doku).
Erfasst vonBundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update2018/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)