Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorAlt, Heinrich
TitelIntegration von Jugendlichen in Ausbildung und Beschäftigung.
Herausforderungen und gesellschaftliche Verantwortung.
QuelleAus: Funk, Jürgen (Hrsg.); Hummel, Nora (Hrsg.): Gemeinsam gegen Jugendarbeitslosigkeit. Darstellung des Erfolgsmodells der JOBLINGE. Frankfurt, Main: Frankfurter Allgemeine Buch (2015) S. 55-64    Verfügbarkeit 
ReiheWiesbadener Gespräche zur Sozialpolitik. 11
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-95601-119-1
SchlagwörterBenachteiligtenförderung; Demografischer Wandel; Soziale Verantwortung; Arbeitskräftemangel; Arbeitsmarktpolitik; Berufliche Integration; Ausbildungsförderung; Berufsvorbereitung; Fachkraft; Benachteiligter Jugendlicher
AbstractVor dem Hintergrund der Erfolgsmeldungen vom Arbeitsmarkt warnt der Autor davor, diejenigen Jugendlichen aus dem Auge zu verlieren, die ohne Schulabschluss und Ausbildungsplatz einer unsicheren Zukunft entgegensehen. Er plädiert für eine Begrenzung des Übergangssystems: 'Weg von der Ausbildungsvorbereitung, hin zur professionellen Ausbildungsbegleitung'. Durch verkürzte zweijährige Berufsausbildungen soll auch lernschwachen Jugendlichen eine Chance gegeben werden. Jugendliche und Ausbildungsbetriebe müssen frühzeitig zusammengebracht werden und auch jungen Erwachsenen noch die Möglichkeit gegeben werden, eine Ausbildung nachzuholen. 'Wir brauchen Menschen, die sich in unserer Bürgergesellschaft stark machen für zweite Chancen', so der Autor. Forschungsmethode: deskriptive Studie. (IAB).
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update2018/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)