Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenBüchner, Roland; Cornel, Heinz; Fischer, Stefan
TitelGewaltprävention und soziale Kompetenzen in der Schule.
1. Auflage.
QuelleStuttgart: Verlag W. Kohlhammer (2018), 158 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustrationen; Diagramme
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN3-17-032711-9; 978-3-17-032711-5; 978-3-17-032712-2
SchlagwörterErziehung; Konfrontative Pädagogik; Strafe; Abweichendes Verhalten; Autorität; Gewalt; Schamgefühl; Selbstverantwortung; Wertschätzung; Schule; Soziale Kompetenz; Programm; Training; Mediationsverfahren; Gewaltprävention; Konzeption; Materialsammlung; Praxisbezug; Streitschlichtung; Schwieriger Jugendlicher
AbstractImmer wieder werden Kinder und Jugendliche als "schwierig" und auch gewaltbereit erlebt. Pädagoginnen und Pädagogen wie Eltern geraten an ihre Grenzen, fühlen sich unsicher, wie darauf gewaltfrei zu reagieren ist. Das Buch erläutert dazu neue Handlungsstrategien und innovative Praxismodelle der Gewaltprävention statt Strafen und Beschämungen und zeigt, wie durch frühzeitiges und gezieltes Handeln, durch Respekt, Wertschätzung und transparente Konsequenz soziale Kompetenzen und Gewaltprävention gefördert werden können. So werden neue und zugleich erfolgreich erprobte Handlungskompetenzen erlangt. Die Konzepte werden jeweils durch vielfältige praxisnahe Beispiele, Übungen und Arbeitsmaterialien erläutert und ergänzt. (Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2018/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)