Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorWeitzmann, John H.
InstitutionMedienanstalt Berlin-Brandenburg
TitelOffene Bildungsressourcen (OER) in der Praxis.
2. Auflage.
QuelleBerlin: Medienanstalt Berlin-­Brandenburg (mabb) (2014), 62 S.
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
SchlagwörterBegriff; Digitale Medien; Elektronische Medien; Neue Medien; Urheberrecht; Lehrmaterial; Lernmaterial; Open Educational Resources; Unterricht; Kosten; Begriffsdefinition; Erfahrungsbericht; Lizenz; Nutzung; Praxis; Publizieren; Qualität; Qualitätssicherung; Internet; Open Access; Deutschland
AbstractDie Idee frei nutzbarer Lehr- und Lernmaterialien verbreitet sich unter dem Begriff "Open Educational Resources", kurz OER, rund um die Welt und in allen Bildungsbereichen von der Grundschule bis zum lebenslangen Lernen. Diese Broschüre führt in das Thema ein und erklärt, was OER genau ausmacht, wie man sie erkennt, wie man sie rechtssicher im Unterricht einsetzen kann und wo man sie im Internet findet. Sie gibt praktische Hinweise dazu, wie man selbst erstelltes Material als OER freigibt. Die rechtlichen Hintergründe werden erläutert und verständlich erklärt. (Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2018/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)