Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenSchlimper, Gabriele; Wanke, Hans Jürgen
TitelWirkungsorientierung.
Annäherung an ein komplexes Konzept aus dem Blickwinkel eines Wohlfahrtsverbandes.
QuelleIn: Soziale Arbeit, 65 (2016) 6/7, S. 225-229
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0490-1606
SchlagwörterMessverfahren; Wirkungsforschung; Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband
AbstractSoziale Dienste und Wohlfahrtsverbände sind immer wieder Gegenstand von Diskussionen, in denen es um die Gestaltung optimaler Rahmenbedingungen für die Soziale Arbeit geht. Die derzeitige Steuerungspolitik, die vor allem die Kosten im Fokus hat, favorisiert vor allem ökonomische Anreize (Mengenexpansion); beispielsweise werden originäre Interessen von Klienten und Klientinnen weniger berücksichtigt. Mit Konzepten zum Thema Wirkungsorientierung will man dieser Entwicklung konstruktiv entgegenwirken.

Social services and welfare organizations are often discussed under the aspects of improvement for the frame conditions of social work. Current policies of new public management favor economic incentives (expansion in volume) which focus on spendings - originary interests of clients are neglected. Concepts for impact assessments shall counteract the developments in constructive ways.
Erfasst vonComenius-Institut, Münster
Update2016/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Soziale Arbeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)