Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorKaminske, Volker
TitelDas südliche Afrika.
Landschaftsformung, Besiedlungsgang und wirtschaftliche Inwertsetzung.
QuelleIn: Praxis Geographie, 45 (2015) 4, S. 4-10
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Landkarten; Illustrationen; Tabellen; Statistische Angaben; Internetadresse
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0171-5178
SchlagwörterBesiedlung; Geografieunterricht; Klima; Landschaft; Kulturgeschichte; AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome); Apartheid; Migration; Sozialstruktur; Entstehung; Inwertsetzung; Deutschland; Naturraum; Südliches Afrika
AbstractDas südliche Afrika umfasst 12 Staaten mit insgesamt über 150 Millionen Einwohnern südlich des 10. Breitengrades (südlicher Breite). Der Autor des Basisbeitrags des Themenhefts "Südliches Afrika - Wirtschaft, Bevölkerung, Ökologie" führt in die wesentlichen geografischen Aspekte der Region ein. Er reißt die geologische Entstehungsgeschichte an, erläutert die landschaftlichen Gegebenheiten sowie die klimatischen Verhältnisse. Im zweiten Teil erfolgt eine Erörterung von sozial- und wirtschaftsgeografischen Faktoren. Zur Sprache kommen (1) Besiedlungsgeschichte und kulturhistorische Entwicklung im Südlichen Afrika, (2) wirtschaftliche Inwertsetzung in Abhängigkeit von den klimatischen Gegebenheiten, (3) soziale und politische Strukturen als Folge des Kolonialismus, (4) Migration und AIDS als Folge der Apartheidpolitik sowie (5) Bewältigungsversuche bestehender Probleme: Gleichbehandlung der Ethnien und Landverteilung.
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main (extern)
Update2016/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geographie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)