Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inLiffers, Lutz
TitelSprachen im Gepäck.
Wie Schule, Eltern und eine Kultureinrichtung ein Bildungsnetzwerk knüpfen.
QuelleIn: Pädagogik (Weinheim), 67 (2015) 9, S. 26-29
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustrationen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-422X
SchlagwörterBildungssprache; Bildung; Bildungserfolg; Kultur; Soziale Benachteiligung; Familie; Kulturaustausch; Benachteiligtenförderung; Eltern; Schule; Lehrer; Schüler; Literarische Erziehung; Sprachbarriere; Sprache; Spracherwerb; Sprachförderung; Projekt; Lesekompetenz; Elternarbeit; Netzwerk; Vernetzung; Benachteiligtes Kind; Bremen; Deutschland
Abstract"In Stadtteilen mit einem hohen Anteil sozial benachteiligter Familien brauchen Schule und Eltern einander." Der Artikel stellt das Projekt "Sprachen im Gepäck" in Bremen vor. Hier werden die Eltern als wichtiger Partner der Schule angesehen und sollen das Schulleben und die Sprachförderung ihrer Kinder aktiv mitgestalten. Der Autor erklärt zunächst die Barrieren der Eltern und zeigt auf, wie die Eltern motiviert werden können, ihre Kinder aktiv zu unterstützen. Der Begriff "familiy literacy" wird erläutert und auf die Familie als Bildungsort eingegangen. Des Weiteren wird ein Beispiel für einen Methodenbaustein gegeben und abschließend aufgezeigt, was die Schule für eine gelingende Umsetzung an der Schule braucht. Die Schule arbeitet mit einer externen Theater- /Kulturpädagogin zusammen. (DIPF/Orig./ah).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2016/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogik (Weinheim)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)