Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enSchwarz, Oliver; Bzduskova, Lenka
TitelDas Zwillingsparadoxon.
QuelleIn: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht, 52 (2015) 2, S. 30-33    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1437-8639
SchlagwörterAstronomie; Physikunterricht; Relativitätstheorie
AbstractZu den großen Missverständnissen, die im Zusammenhang mit der Relativitätstheorie immer wieder entstehen, gehören die sogenannten relativistischen Paradoxa. Umgangssprachlich verstehen viele Zeitgenossen unter einem Paradoxon eine unauflösbare Schwierigkeit, einen offensichtlichen Widerspruch, der in Kauf genommen werden muss. Doch die tatsächliche Bedeutung des Begriffs Paradoxon ist eine ganz andere. Das Fremdwörterbuch klärt auf: "Paradoxon... scheinbar falsche Aussage... die aber bei qenauerer Analyse auf eine höhere Wahrheit hinweist." (Autorenreferat).
Erfasst vonFachbereich Didaktik der Physik, Universität Duisburg-Essen
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Astronomie + Raumfahrt im Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)