Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enUnterstell, Sabrina; Müller, Amelie
InstitutionInternationales Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (München)
Titel"Ich hatte monatelang Angst, nachts aus meinem Bett zu steigen".
Angst beim Fernsehen - der retrospektive Blick auf Erlebnisse in der Kindheit.
QuelleIn: Televizion, 27 (2014) 2, S. 7-11
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0943-4755; 1862-7366
SchlagwörterAngst; Rezeption; Kindheit; Fernsehen; Medienkonsum; Jugendschutz
AbstractDie Autorinnen setzen sich mit der Erzeugung von Angst durch Fernsehfilme auseinander. In diesem Zusammenhang stellen sie Ergebnisse einer internationalen Studie vor, in der sich 631 Studentinnen und Studenten aus 8 Ländern an die Fernseherlebnisse in ihrer Kindheit erinnerten, die ihnen (zuweilen lange) Angst machten. Dabei wird deutlich, dass sowohl altersgerechte als auch altersunangemessene Inhalte ängstigen können. Die Autorinnen empfehlen daher bei der Filmbewertung sowohl den Entlastungseffekten stärkere Aufmerksamkeit zu widmen, als auch eine generelle Sensibilisierung dafür, dass Kinder nicht mit altersunangemessenem Programm konfrontiert werden dürfen.
Erfasst vonBundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Berlin
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Televizion" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)